Eine Idee zu “HÄNDE PFLANZEN ZEDERN

  1. Annett Doege sagt:

    Zedern werden kaum von Krankheiten und Schadlingen befallen, sie sind jedoch sehr streusalzempfindlich. Nach kalten Wintern und auch nach dem Pflanzen verlieren die Baume oft einen gro?en Teil ihrer Nadeln. Das ist nicht besorgniserregend, da die Nadelgeholze anschlie?end wieder neu austreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
ZEDERGY :: Andreas Philippi, Besitzer: Andreas Philippi (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
ZEDERGY :: Andreas Philippi, Besitzer: Andreas Philippi (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.